Der UniLog ist ein intelligenter RC-Datenlogger. Mit Hilfe des UniLog werden Spannung, Strom, Leistung, Kapazität, Drehzahl, Temperatur und Höhe in einem Modellflugzeug gemessen, gespeichert. Die Daten können mit dem UniDisplay direkt vor Ort oder nachträglich am PC bzw. Laptop ausgewertet werden.

30.09.2007 - Aus der Praxis

Den ersten Praxistest habe ich heute an meinem Gemini von Multiplex vollzogen. Der Anschluss gestaltet sich sehr einfach und ist in der beiliegenden Anleitung gut erklärt. Der Anschluss des Unilog erfolgt zwischen Regler und Antriebsakku. Der Drehzahlmesser wird direkt an den Unilog angeschlossen und direkt nach aussen geführt. In der Nähe der Luftschraube habe ich den Drehzahlmesser mit Kreppband fixiert. Über das UniDisplay lässt sich der Unilog komfortabel programmieren und alle Daten in Echtzeit abfragen auch nach dem Flug. Auf einen Blick kann man sich alle Minimal- und Maximalwerte anzeigen lassen.

Der Unilog lässt sich auch als Schnittstelle mit dem PC verbinden. Das passende USB-Kabel gehört zum Lieferumfang. Der aktuelle Treiber wird über das Internet bei dem Hersteller kostenlos zum Download angeboten. Für die Verarbeitung der Daten nutze ich das Freeware-Programm LogView.